Diese Website verwendet Cookies.

Diese Cookies dienen dazu die Funktionalität und das Benutzererlebnis der Website zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können aber auch widersprechen. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Nutzung unserer Seite oder bei Klick auf OK akzeptieren Sie den Gebrauch von Cookies.

we empower future readiness
The willingness to learn is a choice

Organizational Excellence Expert

Akademischer Zertifikats-Lehrgang zur Erreichung von Future Fitness

Zertifikatsinhalte:

  • Organisationsverständnis zur aktiven Bewältigung der Herausforderungen der Zukunft - das Organizational Excellence Modell
  • Kompetenzen der Zukunft – wirksames Führungsverhalten zielgerichtet und zukunftsorientiert entwickeln – das Leadership-Impact-Modell
  • Transformation-Management – Kultur-Entwicklung zielgerichtet entlang der strategischen Themenfelder und der 4 Wertesäulen (4 cultural pillars) gestalten und wirkungsvoll begleiten
  • Lernarchitektur der Zukunft – Bewährtes beibehalten, neueste Erkenntnisse der Neurowissenschaften im pädagogisch/didaktischen Lernkontext sinnvoll anwenden – die LEAVOR-Formel (LEarning-AdVenture-FOR-Business-Excellence)

 

Sie wollen wissen,

  • welche wichtigen Elemente die Umsetzung einer strategischen Neuausrichtung eines Unternehmens beinhalten muss auf organisationaler Ebene, auf Team-Ebene, auf individueller Ebene, auf Ebene der Lernarchitektur und im Transformation-Management?
  • wie diese zentralen Elemente aufeinander abgestimmt werden müssen, um die Herausforderungen der Zukunft bestmöglich bewältigen zu können – readyness for the future?
  • welche zentralen Tools wie und in welchem Kontext eingesetzt werden sollen?
  • wie ein State-of-the-Art Transformation-Management gestaltet werden sollte zur schrittweisen und nachvollziehbaren Verankerung?
  • welche Tipps und Tricks in der wirksamen Gestaltung von Transformation-Management sowohl auf individueller als auch auf Team- und organisationaler Ebene zum Einsatz kommen?
  • welche Kompetenzen in Zukunft an Bedeutung zunehmen werden und wie diese im Leadership-Kontext zielgerichtet entwickelt werden können?
  • wie dieser Entwicklungsprozess im Kompetenzaufbau nachhaltig und nachweisbar im Unternehmen verankert werden kann?
  • wie Lernprozesse und die gesamte Lernarchitektur einer Organisation gestaltet werden sollten, damit auf Unvorhersehbares umsichtig und strategisch sinnvoll reagiert werden kann - Überraschungskompetenz?

Mit unserer Erfahrung aus über 150 einschlägigen Projekten in der Nutzung der verschiedenen Modelle im Gesamtkontext einer Kultur-Transformation wissen wir, worauf es in der optimalen „Komposition“ ankommt, um fit für die Zukunft zu sein/zu werden. Dieses Wissen steht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu Verfügung.

Selbst wenn wir nicht genau sagen können, wie die Zukunft aussehen wird, sind einige zentrale Eckpfeiler auch in Zukunft stabil. Diese Tatsache, verbunden mit dem Blick auf Strömungen, Entwicklungen und Tendenzen bildet die Basis für dieses Programm. 

Zeitaufwand: 24 Tage gesamt im Zeitraum von 9 Monaten

Abschluss:

  • akademisches Zertifikat zum Organizational Excellence Expert verliehen durch die University of Applied Sciences Munich
  • Anrechnung von 10 ECTS-Punkten
  • Die Internationale Hochschule University of Applied Sciences Munich ist eine staatliche anerkannte Hochschule mit Schwerpunkt auf interkulturelle Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Kommunikation und Medien.

Teilnahmegebühr: € 4.800,- (excl. MwSt.) + € 180,- (excl. MwSt.) Prüfungsgebühr

Zahlungsmodalitäten: 14 Tage nach Erhalt der Rechnung

Kontakt: Johanna Kesseler,  Tel.: +41 (78) 610 06 90  e-Mail: johanna.kesseler@tm-ag.com

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu!

Bitte tragen Sie im Feld die Zeichen der Grafik ein

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.